Telefon +49 84 63 603 63-0 | Email: info@varidee.de
header

10.04.2017

VARidee Produkt-News April 2017

Hier finden Sie alle Neuheiten auf einen Blick.

 

Winkelfeststellung 8 80×40

Die Winkelfeststellung 8 80×40 ist ein verzahnter Verbinder, der Winkeleinstellungen im Raster von 2,5°-Schritten ermöglicht. Besonders geeignet ist die Winkelfeststellung für Ablagen und Fachböden an Arbeitsplätzen. Ergonomische Anpassungen lassen sich mit Hilfe der Winkelfestellung schnell und einfach ausführen. Durch das Öffnen der Rändelschraube löst sich die Verzahnung und die Verbindung lässt sich ohne zusätzliche Werkzeuge bewegen. Im Bedarfsfall kann die Rändelschraube durch eine Zylinderschraube M8x20 ersetzt werden. Der Einsatz einer Schraube ermöglicht ein höheres Anzugsmoment. So entsteht in Kombination mit der Verzahnung eine formschlüssige Winkelfixierung mit hoher Belastbarkeit.

Satz bestehend aus:

  • Grundkörper, GD-AL
  • 1 Feststellscheibe, GD-AL
  • 1 Rändelschraube M8x20 St, verzinkt
  • 2 Druckfedern, St
  • 2 Halbrundschrauben M8x18 St, verzinkt
  • 2 Zylinderschrauben M8x16 St, verzinkt
  • 3 Scheiben D = 8,4 St, verzinkt
  • 1 Spannscheibe M8
  • 4 Nutensteine 8 St M8, verzinkt
  • m= 279,0 g
  • Oberfläche: alufarbig lackiert
  • Fmax = 1000 N pro Winkelfeststellung
  • M = 50 Nm pro Winkelfeststellung

Best.-Nr.: WFS8-80×40


 

Rahmenprofil 8 40×20, eloxiert

Das Rahmenprofil 8 40×20 ermöglicht das Einfassen von Flächenelementen bis zu einer Stärke von 4 mm. Passende Rahmenprofil-Eckverbindersätze sorgen für eine schnelle und sichere Montage. Rahmenprofile sind optimal geeignet für Fachböden an Regalen bzw. für Ablageebenen an Arbeitstischen. Die außenliegende Profilnut 8 dient zur Adaption an Grundgestellen bzw. zur Befestigung von Anbauteilen wie z. B. der Winkelfeststellung 8 80×40.

Die Eintauchtiefe der Flächenelemente errechnet sich wie folgt:

  • Flächenelemente 2-3 mm: Außenmaß (Rahmen) – 10 mm
  • Flächenelemente 4 mm: Außenmaß (Rahmen) – 26 mm
  • m= 879,0 g
  • Material: Al, eloxiert
  • Legierung: EN AW 6060 – T66

Best.-Nr.: RP8-40×20-S6
RP8-40×20-Z (Zuschnitt max. 6000 mm)


 

Rahmenprofil-Eckverbindersatz 8 40×20

Der Rahmenprofil-Eckverbindersatz 8 40×20 dient als Verbindungselement für das Rahmenprofil 8 40×20, eloxiert. Die mitgelieferten selbstfurchenden Zylinderschrauben ermöglichen eine einfache, bearbeitungslose Montage der Rahmenprofile. Weiterhin sorgt die im Lieferumfang enthaltene Abdeckkappe für einen formschönen Abschluss des Verbindungssatzes.

Bestehend aus:

  • Grundkörper GD-Zn, lackiert
  • Oberfläche: alufarbig lackiert
  • Abdeckkappe, grau ähnlich RAL 7042
  • 4x Zylinderkopfschraube M4x20, selbstfurchend, St, verzinkt
  • m= 56,0 g

Best.-Nr.: RP-EV8-40×20


 

Dichtschnur D6, grau

Die Dichtschnur D6, grau wird in Kombination mit Rahmenprofilen 8 40×20 eingesetzt. Eingebaute Flächenelemente werden nach der Montage eines Rahmens durch Eindrücken der Dichtschnur D6 klapperfrei fixiert. Zur leichteren Montage der Dichtschnur wird empfohlen, diese mit Seifenwasser zu benetzen.

 

  • m= 10,0 g
  • Material: NBR, grau
  • Rollenlänge: 20 lfm

Best.-Nr.: DS-D6-R20